Die Kleinen ganz groß!

Gemeinsam mit der AOK PLUS Sachsen/Thüringen haben wir uns so richtig ins Zeug gelegt! Unser Minimarathon hält in diesem Jahr noch mehr für unsere Jüngsten parat: Hüpfburgen, Bastel- und Wissensstraßen, Schminkstube und noch viel mehr.

Gelaufen wird natürlich auch – und zwar um die Wette mit richtig vielen Mitstreitern, ganze 2,7 Kilometer.

Wer das schafft ist darf stolz sein und die schnellsten Jungs und Mädels aller Altersklassen sogar auf die große Bühne und erhält von Kultmoderator André Hardt tolle Preise.

Also weitersagen und seid dabei!


Mit Bus & Bahn zum Start des VVO Oberelbe-Marathons

Einfach Ziel auswählen – und schon können Sie die Anreise zum Oberelbe-Marathon planen. Ob als Zuschauer oder Läufer.

Einfach hier  klicken und schon geht´s los.


Umfrage beendet, Bekanntgabe der Gewinner.

Vielen herzlichen Dank für eure zahlreichen Einsendungen, das positive Feedback und die vielen guten Gedanken.

Wir gratulieren Gerlinde Hirte und Nicole Schindler zum Freistart und zum VIP-Empfang im Ziel.

Herzlichen Glückwunsch!


Brutto- vs. Nettozeiten

Jahr für Jahr haben wir nach dem OEM immer wieder kritische Fragen erhalten, warum wir konsequent nach Bruttozeiten werten. Vor allem den Halbmarathonis ist dies aufgrund der beiden Startwellen (Start 2. Welle + 10 Minuten) oftmals negativ aufgestoßen. Langsame Teilnehmer haben sich daher oftmals in die 1. Welle aufgereiht und somit partiell schnellere Aktive behindert. 

Unsere Antworten hatten meist den gleichen Inhalt - die Einhaltung der Vorgaben des DLV ...

Nun haben wir uns mit dem Thema noch einmal intensiv beschäftigt. Ab sofort werden nur noch die Plätze 1-10 Gesamteinlauf je Strecke brutto und damit nach sichtbarem Zieleinlauf gewertet, alle weiteren dann nach Nettozeit.

Damit sollte die Ergebnisliste für jeden gerechter ausfallen. Die Altersklassenwertungen  erfolgen demnach auch nach Nettozeit, unter Berücksichtigung der Plätze 1-10 Gesamt brutto natürlich.


NEUE STARTZEITEN BEIM OEM

Unser Kooperationspartner die Deutsche Bahn ermöglicht allen Marathonläufern seit einigen Jahren die ungehinderte Passage der Gleisübergänge bei km 5,3 und 6,7. Dies ist dank eines "Freifensters" möglich, das in den Gesamtfahrplan integriert ist. Daraus ergab sich die bisherige Startzeit des VVO-Marathons um 9:25 Uhr in Königstein. Anhand der Marathonstartzeit wurden die Startzeiten für den Sachsenmilch 5-km-Lauf, schulz aktiv 10-km-Lauf und des Lichtenauer Halbmarathons (bisher 9:10 Uhr) festgelegt. Damit konnten wir allen Teilnehmern eine optimale Laufqualität auf der gesamten Strecke gewährleisten und nur wenige schnelle Läufer der Langdistanz liefen auf langsamere Läufer kürzerer Strecken auf.

Aufgrund umfangreicher Baumaßnahmen bei der DB von April-Juni 2018 verlagert sich das "Freifenster". Damit weiterhin alle Marathonis ohne Zwischenstopp beide Gleisübergänge queren können, ergibt sich die neue Startzeit für den Marathon in Königstein am 29.04.2018 um 10:10 Uhr.

Die Startzeiten 5km, 10km und 21km haben wir auf 9:45 Uhr angepasst. Last but not least - auch der Start des AOK PLUS 2,7-km-Minimarathon beginnt nun eine halbe Stunde später um 9:15 Uhr.

Durch die baubedingten Änderungen aller Startzeiten ergibt sich der Vorteil, dass alle Läufer morgens etwas mehr Zeit haben. Vor allem die Marathonis und Halbmarathonis dürfte das hinsichtlich der Fahrt zu ihren Startorten freuen.

Hier die Übersicht der neuen Startzeiten

VVO-Marathon 10.10 Uhr
Lichtenauer Halbmarathon 09:45 Uhr
schulz aktiv 10-km-Lauf 09:45 Uhr
Sachsenmilch 5-km-Lauf 09:45 Uhr
AOK PLUS 2,7-km-Minimarathon 09:15 Uhr

21. VVO Oberelbe-Marathon am 29.04.2018 – Die Onlineanmeldung steht!

Liebe Freunde des OEM,

in den Tagen und Wochen nach dem Jubiläums-OEM haben wir zahlreiche Anfragen erhalten, ob man sich denn schon für die 21. Auflage 2018 anmelden kann. Normalerweise starten wir in der Regel Ende August/Anfang September. Doch wir haben uns im Team zusammen gesetzt und alle wesentliche Elemente für die Onlineanmeldung 2018 abgestimmt. So zeitig waren wir noch nie. Jedoch möchten wir gern Euern Wünschen nachkommen und sind demnach ab sofort online.

Wir hoffen auf Euer Verständnis, dass wir die Meldegebühren marginal anpassen mussten. Dies ist den üblichen Erhöhungen von Personal-, Material-, Verwaltungs- und sonstigen Kosten vieler unserer Partner geschuldet. Der logistische Aufwand beim OEM mit 4 verschiedenen Startorten, einem Ziel, 10 Versorgungsstellen und einer Streckensicherung auf 42km Länge ist ohnehin schon enorm.

Na dann - legt los und meldet Euch für den OEM21 an! 

Euch allen wünschen wir einen sonnigen, erlebnisreichen und verletzungsfreien Sommer.



Rabattaktion der Ostsächsischen Sparkasse Dresden

Ab sofort erhalten Kunden unseres Partners Ostsächsische Sparkasse Dresden (OSDD) bei der Onlineanmeldung einen Rabatt in Höhe von 10% auf die jeweils geltende Startgebühr für den schulz aktiv 10-km-Lauf, dem Lichtenauer Halbmarathon und dem VVO Marathon. Eine tolle Sache, wie wir finden. Um in den Genuss des Rabattes zu kommen, kann man sich als Kunde der OSDD ganz normal online anmelden (Unbedingt als Einzelanmeldung; Sammelanmeldungen sind in dem Fall nicht möglich) und muss als Zahlungsform das Banklastschriftverfahren auswählen.

Eine Botschaft an die Teilnehmer, die sich bereits angemeldet haben und Kunde der OSDD sind: Diese Kooperation wurde in den letzten Tagen taufrisch vereinbart. Eine rückwirkende Rabattierung ist demnach nicht möglich.

Aber!
Für den 21. VVO Oberelbe-Marathon wird es diese Rabattaktion erneut geben. Dann aber ab Beginn der Onlineanmeldung Ende August/Anfang September 2017!


Aktuelle News