Der VVO Oberelbe-Marathon startet in seine 18. Auflage!

Druckfrisch liegt die neue Veranstaltungsbroschüre im Orgbüro und wartet nur darauf, an den Mann und die Frau gebracht zu werden. Damit ist der Startschuss für den OEM 2015 erfolgt. Unmittelbar nach dem Öffnen der Onlineanmeldung gingen bereits zahlreiche Meldungen ein.

Eigentlich startete der 18. OEM am Veranstaltungswochenende des 17. OEM Ende April 2014. Im Rahmen einer Aktion konnte man sich direkt schon für das kommende Jahr anmelden. Unglaubliche 320 Laufenthusiasten nutzten das Angebot. Am bewährten Konzept halten die Veranstalter fest. In den vergangenen Jahren wurde in nahezu allen Bereichen je nach finanziellen und personellen Möglichkeiten optimiert. Dazu kann erfreut mitgeteilt werden, dass alle Titelpartner - der Verkehrsverbund Oberelbe, Lichtenauer Mineralquellen, schulz aktiv reisen und die AOK PLUS - dem OEM treu bleiben.

Die Laufstrecke bleibt ebenso unverändert. Gelaufen wird auf Deutschlands beliebtestem Radfernwanderweg - dem Elberadweg. In Königstein mit Blick auf die Festung Königstein inmitten der Sächischen Schweiz nehmen die Aktiven den Marathon in Angriff. Auf den ersten 15 Kilometern erleben die LäuferInnen die faszinierenden und in der Welt einmaligen Felsformationen des Elbsandsteingebirges. In Pirna wird dann eine abwechslungsreiche Schleife durch das historische und attraktive Stadtzentrum gelaufen, bevor es weiter auf dem Elberadweg in Richtung Dresden geht. Vorbei an Frauenkirche, Hofkirche und Semperoper erfolgt der Zieleinlauf in unmittelbarer Nähe dieser Sehenswürdigkeiten in das Heinz-Steyer-Stadion.
Ein besonderes Ereignis beim OEM ist die Möglichkeit für die Angehörigen der Marathonis, mit einem extra für die Veranstaltung gecharterten historischen Schaufelraddampfer, parallel mit dem Marathonfeld von Königstein nach Dresden zu schippern.

Eine zweitägige Marathonmesse mit der Ausgabe der Startunterlagen findet am 24. und 25.04.2015 im World Trade Center statt.
Viele weitere Details und News zum OEM erfahrt ihr hier auf unserer Webseite.


Aktuelle News



Kurznews